Armutszeugnis?

Eingetragen bei: Allgemein, Worte des Pfarrers | 0

Die für Rußland außerordentlich bedeutsame Moskauer Christus-Erlöser-Kathedrale wurde 1931 unter Stalin aus Haß auf das Christentum in einem tief symbolischen Akt an einem einzigen Tag zerstört. Von einstmals 54.000russischen Kirchen „arbeiteten“ 1936 nur noch 100. Ikonen, die nicht zerstört worden, … Weiter

Nur „gesegnetes Brot“?

Eingetragen bei: Allgemein, Worte des Pfarrers | 0

In der „Volksstimme“ lesen wir, daß wir zu Fronleichnam „gesegnetes Brot“ als „Zeichen für die Gegenwart Gottes“ durch die Straßen tragen. Der katholische Leser fragt sich, ob (und von wem) die Journalistin falsch informiert wurde oder ob er seit seiner … Weiter

Für alle oder für viele?

Eingetragen bei: Allgemein, Worte des Pfarrers | 0

Da ich von verschiedener Seite auf die Frage nach der richtigen Übersetzung der Wandlungsworte angesprochen wurde und offensichtlich bestimmte Zeitungsartikel Verwirrung gestiftet haben, möchte ich hier kurz den Brief von Kardinal Arinze an die Bischöfe wiedergeben. Wer diesen Brief aufmerksam … Weiter

Kirche im Kreuzfeuer

Eingetragen bei: Allgemein, Worte des Pfarrers | 0

Ein Interview mit Pfarrer Sperling zum Thema Kindesmißbrauch   kathleben: Herr Pfarrer Sperling, wie stehen Sie zu den Mißbrauchsvorwürfen an die katholische Kirche?       kathleben: Was meinen Sie damit?     kathleben: Sie meinen also, daß die Medien … Weiter

1 4 5 6 7 8